Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
gerne hätten wir - die Fachschaft Musik - euch bei dem Tag der offenen Tür musikalisch auf unserer großen Bühne im Pädagogischen Zentrum begrüßt, wie in den vergangenen Jahren.
In diesem Jahr dürfen natürlich nicht 150 Leute gemeinsam auf der Bühne stehen. Aber hier geben wir euch einen kleinen Einblick in die vielen Projekte, die wir im Musikunterricht durchführen.
Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern und freuen uns, wenn wir euch im kommenden Jahr live sehen.

Die Klasse 6c hat ein paar Popsongs selbst kreativ mitgestaltet, so erkennt man „Savage Love“ mit einer Becherpercussion, „Old Town Road“ in einer Boomwhackers-Version mit Klavierbegleitung und „ Can’t Stop the Feeling“ begleitet von Bodypercussion.

Bodypercussion

Boomwhackers

Becherpercussion

Liebe Schülerinnen und Schüler,
habt ihr im Frühjahr auch das Reisen so vermisst? Die 6b auf jeden Fall, deswegen sind wir einfach mit der Musik in eine “Neue Welt” abgetaucht, so ähnlich heißt nämlich das Stück des berühmten Komponisten Antonin Dvorak, in dem er seine Eindrücke über seinen erste Amerikareise musikalisch darstellt. 
Was wir über das Stück herausgefunden haben, könnt ihr hier an ein paar Beispielen sehen und hören. Kommt mit auf die Reise zu einem spannenden Musikstück und schaut euch an, wie man - trotz Corona - gemeinsam Musik machen kann….
Verlaufsprotokoll 1
Verlaufsprotokoll 2

Vergleich

Acapella

Im Rahmen der Unterrichtsreihe „Musik und Werbung“ hat die Klasse 7a eigene Radiowerbespots mit selbstkomponierten Jingles für selbst ausgedachte Produkte erstellt.

Werbespot

Werbung Holo-uhr

Im Musikunterricht der 9. Klasse beschäftigen wir uns am Helene Lange Gymnasium mit der Oper der Fliegender Holländer. Der Fliegende Holländer ist ein verwunschener Pirat, der nur alle sieben Jahre sein Schiff verlassen darf. Im Musikunterricht haben wir Videocollagen erstellt, mit der wir versucht haben, die alte Musik, mit neuen Bildern zu kombinieren.

Der fliegende Holländer
Der fliegende Holländer 2
Der fliegender Holländer 3

In der zehnten Klasse beschäftigen wir uns im Musikunterricht mit der Frage, wie Musik aufgebaut sein muss, damit sie so klingt, wie sie klingt. Dabei versuchen wir die gelernten Regeln auch anzuwenden und schreiben selber unsere eigene Musik.

Der Q1-Musikkurs präsentiert euch zum Abschluss der Reihe "Musik zur Zeit der Romantik“ mehrere Versionen des berühmten Gedichts „Der Erlkönig“ von Johann Wolfgang von Goethe in einem modernen Rapgewand mit selbstgebauten Beats.

Erlenkönig 1
Erlenkönig 2
Erlenkönig 3

Erlenkönig 4